fbpx

LIEBE STEIRERIN, LIEBER STEIRER!

Wir alle spüren die Klimakrise mittlerweile am eigenen Leib. Wir merken, dass etwas schief läuft in unserer Steiermark. Die Hitzetage werden immer mehr, Unwetter zerstören unsere Ernten, Murenabgänge und Überschwemmungen häufen sich.

Die Steiermark ist das grüne Herz Österreichs. Doch wir laufen Gefahr, das alles zu verlieren. Täglich wird unsere Natur zubetoniert und die grüne Lunge zerstört. Immer weniger Bienen finden sich auf unseren Wiesen, das Artensterben nimmt bedrohliche Ausmaße an. Die Luft wird verpestet mit giftigen und klimaschädlichen Abgasen.

Ist das die Welt, die wir den nächsten Generationen hinterlassen wollen?

Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt. Das wissen die vielen jungen Menschen, die mahnend auf die Straße gehen. Sie fordern ihr Recht auf einen gesunden Planeten und auf eine lebenswerte Zukunft ein.

Wir Grüne haben bei der letzten Wahl den klaren Auftrag bekommen, Österreich zum Klimaschutzland zu machen und uns für eine bessere Zukunft einzusetzen. Genau das wollen wir auch für die Steiermark. Mutige und zuversichtliche Umwelt- und Klimapolitik.

Es geht jetzt um alles – Klimakrise oder lebenswerte Zukunft. Nutzen wir die vielen Chancen, die in der Klimarettung stecken: Sichere Arbeitsplätze, saubere Energie, günstige und gute Öffis, intakte Natur, gesundes Essen sowie ein friedliches und gerechtes Miteinander.

Dafür setzen wir Grüne uns mit ganzer Kraft ein. Dafür zählt jede einzelne Stimme. Denn nur gemeinsam machen wir Zukunft.

Kann ich am 24. November auf Dich zählen?

Mit zuversichtlichen Grüßen

SANDRA KRAUTWASCHL